fbpx

Schweinfurt NOW

KUNDE: 19sieben
WAS: Social TV, Branded Entertainment, Branded Content

2019 wird die Kunsthalle Schweinfurt zehn Jahre alt. Dies wollen wir mit einem großen Museumsfest am 13. und 14. Juli feiern.

Seien Sie dabei, wenn die vollständig überarbeitete Dauerausstellung zur „Kunst nach 1945 in Deutschland“ eröffnet wird und erkunden Sie bei freiem Eintritt die neue Kunsthalle Schweinfurt. Der lauschige Innenhof und der sommerlich grüne Vorplatz bieten Raum zum Feiern und zum offenen Austausch über Kunst.

Doch das ist längst nicht alles, was an diesem Tag geboten wird. Sie erwartet ein buntes Programm: Kunstaktionen, spannende Führungen durch die neue Dauerausstellung, ein Blick „hinter die Kulissen“, ein großes Picknick, kulinarische Köstlichkeiten, Musik und vieles mehr. Feiern Sie mit uns!

Das Museumsfest wird in Zusammenarbeit mit dem Kunstverein Schweinfurt ausgerichtet.

Programm
SAMSTAG, 13. JULI 2019, AB 12:00 UHR

12:00 – 12:45 Uhr „CATATUMBO“ – die Folklore-Gruppe der Musikschule Schweinfurt unter Leitung von José Antonio Zambrano – Vorplatz, Bühne

13:00 Uhr „MADE IN SCHWEINFURT“ – ein Erfolgsmodell stellt sich vor.
Kuratorin Daniela Kühnel, Kitzingen – Vorplatz, Bühne

13:30 – 13:45 Uhr MUSIK mit dem Klarinettenensemble der Musikschule Schweinfurt unter Leitung von Matthias Kügler

14:00 – 15:00 Uhr „BLICK HINTER DIE KULISSEN“, Führung durch die Technik mit Thomas Dürr und Martin Einbecker (Team Kunsthalle) – Treffpunkt: Kasse Kunsthalle

14:15 – 17:00 Uhr BIGBAND DER MUSIKSCHULE SCHWEINFURT unter Leitung von Klaus Hammer

15:00 – 16:00 Uhr FAMILIENFÜHRUNG mit Dr. Julia Weimar (Team Kunsthalle) – Treffpunkt: Kasse Kunsthalle

15:00 – 18:00 Uhr KUNSTAKTION #1: Sprayaktion „Volksbanane“ mit Thomas Baumgärtel, Köln
Einführende Worte: Andrea Brandl (Leiterin der Kunsthalle) – Innenhof

15:00 – 18:00 Uhr „LEBENDE WERKSTATT“ – die Staatliche Berufsfachschule für Bildhauerei in Bischofsheim stellt sich vor Außenanlage

15:00 – 18:00 Uhr DIE JUNGE KUNSTHALLE: Offenes Atelier für junge Kreative mit spannenden Mitmachaktionen

16:00 – 17:00 Uhr „DIE NEUE DAUERAUSSTELLUNG“, Kuratorenführung mit Andrea Brandl (Leiterin Kunsthalle und Kuratorin der Neuhängung) – Treffpunkt: Kasse Kunsthalle

17:30 – 18:30 Uhr POPGESANGS-KLASSEN DER MUSIKSCHULE unter Leitung von Canan Semel

18:30 Uhr FESTAKT ZUM 10-JÄHRIGEN JUBILÄUM der Kunsthalle Schweinfurt im Innenhof – mit Live-Übertragung auf dem Vorplatz

SONNTAG, 14. JULI 2019, AB 11 UHR

11:00 Uhr ERÖFFNUNG DER AUSSTELLUNG „AMPLITUDE DER DIFFERENZ. KUNSTAUSTAUSCH CHINA – FRANKEN“, Kunstverein Schweinfurt – Innenhof

11:00 – 14:30 Uhr „TEMPOSÜNDER DUO“, Musik der 20er bis 50er Jahre mit Eberhard Fasel und Jörg Schöner – Vorplatz, Bühne

14:00 – 15:00 Uhr „BLICK HINTER DIE KULISSEN“, Führung durch die Technik mit Thomas Dürr und Martin Einbecker (Team Kunsthalle) – Treffpunkt: Kasse Kunsthalle

14:00 – 17:00 Uhr KUNSTAKTION #2: „Forschungsstation Grashalminstitut“ mit Thomas May, Nürnberg
Einführende Worte: Dr. Julia Weimar (Team Kunsthalle) – Innenhof

14:00 – 17:00 Uhr DIE JUNGE KUNSTHALLE: Offenes Atelier für junge Kreative mit spannenden Mitmachaktionen

14:30 Uhr DIE JUNGE KUNSTHALLE: Eröffnung der Ausstellung „Die Welt in Bildern. Kinder illustrieren die Main-Post“ in Zusammenarbeit mit der Main-Post. Ausstellung im Atelier der Kunsthalle
Einführende Worte: Anke Faust, Leiterin der Redaktion Junge Familie (Main-Post) – Vorplatz, Bühne

Ab 15:00 Uhr „KEVIN PFISTER TRIO“ – Jazz von traditionell bis zeitgenössisch mit Kevin Pfister (Klavier), Daniel Martin (Bass), Maximilian Autsch (Schlagzeug) – Vorplatz, Bühne

15:00 Uhr FAMILIENFÜHRUNG mit Dr. Julia Weimar (Team Kunsthalle) – Treffpunkt: Kasse Kunsthalle

16:00 Uhr „DIE NEUE DAUERAUSSTELLUNG“, Kuratorenführung mit Andrea Brandl (Leiterin der Kunsthalle und Kuratorin der Neuhängung) – Treffpunkt: Kasse Kunsthalle